Bauratgeber 

  :: Was ist nachh. Bauen?

  :: Vor Baubeginn
  :: Wahl des Baugr.stück
  :: Verdichtetes Bauen
  :: Gebäudeart und Form
  :: Grundrissplanung
  :: Partner am Bau

  :: Während d. Bauphase
  :: Auf der Baustelle
  :: Recycling/Abfallvermdg

  :: Energiesp. Bauen
  :: ENEV
  :: Wärmedämmung
  :: Wärmebrücken
  :: Solargew./Sonnensch.
  :: Gebäudedichtheit
  :: Lüftung
  :: Passivhaus

  :: Heizung/Sanitär
  :: Raumklima
  :: Heizungsarten
  :: Warmwasserbereitung
  :: Sanitärinst. / Wassersp.

  :: Strom/Energie/E-smog
  :: Elektroinstallation
  :: Baubiol. Aspekte
  :: Risikofaktoren
  :: Photovoltaik

  :: Umweltschutz
  :: Wassersparkonzepte
  :: Versiegelung
  :: Abwasser
  :: Begrünung
  :: Hecken
  :: Zäune
  :: Gartengestaltung

  :: Baustoffe/Bauweise
  :: Holz
  :: Bodenbeläge
  :: Anstriche
  :: Wandbaustoffe
  :: Dämm-Materialie
  :: Bau- und Wohngifte

  :: Lands.bez. Bauen
  :: Landschaft und Haus
  :: Ländliches Wohnhaus


QUICKLINKS

AOVE GmbH

Alt werden zu Hause

AOVE-EnergieRegion

Gebäudebörse

Goldene Straße

Nachhaltig Bauen

Osterbrunnen

Taschengeldbörse







Warmwasserbereitung

Einsparmöglichkeiten

- Warmwasser nur dort zur Verfügung stellen, wo es benötigt wird

- Kann auf Warmwasser im WC-Bereich oder am Ausgussbecken im Keller verzichtet werden?

Vermeiden von Kalkablagerungen an Heizstäben durch Wasserbehandlungs-maßnahmen bzw. regelmäßige Reinigung

Kurze Leitungen (möglich z. B. durch entsprechende Grundrissgestaltung)

Laufzeiten von Pumpen an nicht vermeidbaren Zirkulationsleitungen mit Zeitschaltuhr minimieren

Warmwassertemperaturen auf das notwendige Maß reduzieren (z. B. 40°C), bei langfristigen Temperaturen unter 60° C aber Gefahr der Legionellenbildung beachten (Solarkollektoren)

Regenerative Energien benutzen (Sonnenkollektoren, u. a.)

- Alle Warmwasserrohre (auch Zirkulationsleitungen) gut dämmen




Webdesign & Hosting by RMCS CMS - Content Management System by Content-Master.de